MediMouse® Wirbelsäulencheck

Die Anwendung der MediMouse®

Die MediMouse wird von Hand entlang der Wirbelsäule und Körpergelenke geführt. Dabei passt sich der Messkopf den Konturen an. Klinisch relevante Daten, wie z.B. die Rückenlänge, die Wirbelsäulenneigung, die Veränderung einzelner Wirbelsäulenabschnitte und die Beckenstellung werden drahtlos an den PC oder Laptop übermittelt. Mit Hilfe der Software können Auffälligkeiten sofort am Bildschirm sichtbar gemacht werden.

 

Vorteile der MediMouse®

  • Genauigkeit, Objektivität und dreidimensionale Darstellung der Messwerte.
  • Optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Die anwender- und patientenfreundliche Messung ist nicht-invasiv. Der Patient wird keinerlei Strahlung ausgesetzt. 

MediMouse basic

MediMouse Wirbelsäulencheck mit Auswertung

Dauer ca. 30 Minuten

Kosten 39 Euro 

 

MediMouse plus

MediMouse Wirbelsäulencheck mit Auswertung

Ausarbeitung eines Übungsplanes zum Mitnehmen mit 6 individuell auf Sie abgestimmten Übungen

Handlungsempfehlung für den Alltag

Dauer ca. 60 Minuten

Kosten 69 Euro